Tuesday, July 30, 2013

The Dresden Super Tote

Eigentlich hatte ich ja vor, hier keine Super Totes mehr zu zeigen, es ist ja fast schon peinlich, wie viele ich davon gemacht habe. Bei der hier mache ich aber mal eine Ausnahme, da ich hier zum allerersten Mal eine Dresden Plate ausprobiert habe. Macht Spass, das ganze, aber ich glaube nicht, dass ich die Geduld fuer einen Quilt haette...


Die Tasche ist eine Bestellung, eine Kollegin hat meine Flea Market Fancy Super Tote gesehen und wollte auch eine haben. Und da konnte ich einfach nicht nein sagen.


Ich habe rosa seedlings fuer das Futter der aeusseren Tasche genommen, einer meiner Lieblingsprints von FMF.


Leider hat es nicht ganz fuer das Futter gereicht, daher die Mischung mit dem DS Quilts Stoff.


Morgen wird sie uebergeben, hoffentlich gefaellt's ihr...

Mehr Kreatives gibt's wie immer beim Creadienstag!

I had planned not to show any more Super Totes here, in case you'll die of boredom. It's really embarrassing how many I made so far. But I'll make an exception with this one, since it contains an element I've tried for the first time ever: a Dresden plate. That was fun, but I don't see myself doing a whole quilt with it. This Super Tote is a custom order, a colleague of mine saw my FMF Super Tote and wanted to have one as well. And I could not say no...

10 comments:

  1. Na das ist mir doch sofort auf gefallen, das Muster kenn ich doch *lach* habt meine Tochter doch letzte Woche die Quiltdecke mit der Dresdner Platte erst fertig bekommen. SIe hat sie heute auch schon im Dawandashop eingestellt. Kannst ja mal schauen bei "den3flinkenSpulchen".
    LG Gisela

    ReplyDelete
  2. Oh - wie schön!
    Dresdens habe ich auch noch nie gemacht ....

    ReplyDelete
  3. Wow, was für ne Arbeit! Die ist ja echt supermegaklasse geworden! Mein Kompliment!
    Grüßchen
    Katrin

    ReplyDelete
  4. Super schön die Tasche! Ich habe mal ein bißchen auf deinem Blog gestöbert und bewundere neben deinen Werken die super schönen Stoffe, die du benutzt..

    ReplyDelete
  5. Habe zwar keine Ahnung von was Du da redest (Dresdner Platte und so, muss aber was mit Quilten zu tun haben) aber die Tasche ist der Hammer. Wollte auch eine mit bunten Stoffen, patchen, aber das ist ja toll.
    Sehr schön, die muss ja gefallen.
    Grüße,
    Petra

    ReplyDelete
  6. Die Tasche sieht wunderschön aus!!! Tolle Stoffe, tolles Muster!!!
    Liebe Grüße von Alex

    ReplyDelete
  7. Beautiful tote - love the FMF dresden!

    ReplyDelete
  8. It's gorgeous, Kerstin! Yay for totally nailing the dresden. I'm in awe.

    ReplyDelete
  9. Diese eine darfst du noch zeigen. Die ist nämlich besonders schön :)
    Susanne

    ReplyDelete
  10. As I keep reading, I am more in love with these totes!

    ReplyDelete